Service

Bei uns ist Ihr CRM-Vorhaben in besten Händen

Ihr CRM-Vorhaben

in unseren Händen bedeutet ...

CRM-Schnellstart

ohne langwierige Implementierung

Faire Preise

für ein komplettes CRM-System

Kostentransparenz

ohne versteckte oder unerwartete Kosten

Zukunftssicherheit

durch regelmäßige automatische Updates

Ein skalierbares System

welches mit Ihnen zusammen wächst

Persönliche Ansprechpartner

bei einem langjährigen Sugar Partner

15 Jahre CRM-Erfahrung

in unterschiedlichen Branchen

Ihre Kunden-beziehungen

auf dem nächsten Level!

Wie gehen wir vor?

In vier Schritten zu Ihrem CRM-System

1
2
3
4
1
2
3
4

1. Kennenlernen

2. Konzeptionieren

3. Live gehen

4. Durchstarten

Wir lernen Sie, Ihr Unternehmen und Ihre Anforderungen kennen und finden gemeinsam heraus, welches Problem Sie lösen möchten. Sie erhalten alle relevanten Informationen und Ressourcen zu Sugar, die Sie für Ihre Entscheidungs-findung benötigen.

Anhand Ihres Unternehmens-profils wählen wir gemeinsam das passende Produkt für Sie aus und stellen es Ihnen in einer Produktdemonstration vor, die bereits auf Ihre Geschäfts-prozesse und  Anwendungsfälle zugeschnitten ist.

Wenn Sie sich für ein Produkt und eine Zusammenarbeit mit uns entschieden haben, kümmern wir uns um den schnellen und reibungslosen Livegang Ihres Systems, damit Sie unverzüglich starten können.

Sie starten mit Ihrem CRM-System durch! Dabei unterstützen wir Sie und Ihre Mitarbeiter mit optionalen Workshops und Support, damit Sie schnell und unkompliziert produktiv werden und bleiben können.

Unsere Service-Pakete

als optimale Ergänzung für Ihre CRM-Lösung

Sugar Quickstart Paket

Starten Sie mit dem Quickstart-Paket durch! Wir schulen Sie auf Wunsch vor Ort im Umgang mit mit den wichtigsten Funktionen Ihres CRM und übernehmen auch gern die individuelle Anpassung Ihres Systems – inklusive Schulungen der verschiedenen Benutzergruppen.​

Sugar Studio Paket

Sugar Studio ist ein in SugarCRM integriertes Tool zur Anpassung von Feldern, Seitenlayouts und mehr in Ihrem CRM-System – ganz einfach per Drag-and-Drop. Wir zeigen Ihnen gern, wie Sie Studio nutzen können, um Ihr CRM an die Anforderungen und die Terminologie Ihres Unternehmens anzugleichen.

Sugar Modulbuilder Paket

Nutzen Sie die Flexibilität von Sugar und erweitern Sie den Funktionsumfang mit neuen speziell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenen Modulen, welche Sie selbstständig direkt über den integrierten Modulbuilder erstellen können. In diesem Service-Paket zeigen wir Ihnen wie – ganz ohne Programmiererfahrung.

Stammdaten Paket

Sie wollen bereits vorhandene Kunden-

daten in Ihr CRM übernehmen? Wir beraten Sie vor und nach der Migrationen Ihrer Daten, oder übernehmen die Migration auf Wunsch vollständig. Unser Stammdaten Paket bietet eine Migration für bis zu 20.000 Stammdatensätze in Ihre CRM-Lösung.

Bewegungsdaten Paket

Sie haben eine ausführliche Kommunikations- und Interaktionshistorie mit Ihren Interessenten und Kunden und möchten diese gern in Ihre CRM-Lösung mitnehmen! Mit unserem Bewegungs-

daten Paket starten Sie nicht wieder bei null. Auf Wunsch migrieren wir gerne Ihre Bewegungsdaten.

ERP Quickstart Paket

Sie nutzen ein ERP? Auch das ist für uns kein Problem! Die Verbindung Ihres ERP mit Ihrem CRM steigert die Effizienz. Mit dem ERP Quickstart Paket integrieren wir Ihre Stammdaten, Rechnungen, Bestellungen und Umsätze aus Ihrem ERP direkt in Ihre CRM-Lösung.

Workflows Paket

Mit SugarBPM™ automatisieren Sie tägliche Geschäftsprozesse durch die Verwaltung von Genehmigungen, Vertriebsprozessen, Anrufverteilung und vielem mehr. In unserem Workflows Paket für SugarCRM zeigen wir Ihnen mit Expertenwissen und Best Practices, wie Sie Ihre Geschäfts-

prozesse automatisieren.

Web-2-Lead Formulare

Die Generierung von Leads ist essenziell für das Wachstum Ihres Unternehmens. Damit diese auch im Sales Funnel Ihrer SugarCRM-Lösung landen, stellen wir gerne die Schnittstelle zu Ihrem Web-

formular her. 

Support-Paket

Wir unterstützen Sie, wenn Sie offene Fragen oder wünsche zu Ihrem CRM haben. Natürlich können Sie sich auch an uns wenden wenn Sie systemspezifische Fragen haben – wir sind in jedem Fall für Sie da!

Noch Fragen?

Die zunehmende Bedeutung von Customer Relationship Management (CRM) für Unternehmen resultiert aus der steigenden Wettbewerbsintensität auf den weltweiten Märkten. Das CRM umfasst kurz gesagt die Strategie eines Unternehmens im Hinblick auf das Kundenbeziehungsmanagement. Es beinhaltet folglich alle Prozesse und Interaktionen mit ehemaligen, bestehenden und potenziellen Kunden. Dabei wird das Ziel verfolgt, langfristige Kundenbeziehungen aufzubauen und die Kundenloyalität zu fördern, was letztlich auch für das Unternehmen Umsatzsicherheit und Rentabilität bedeutet. Hierzu suchen Unternehmen immer neue Wege, einen besseren und persönlicheren Service zu bieten, der sie von ihren Konkurrenten abhebt. 

 

Ein CRM-System dagegen bietet eine zentrale Drehscheibe für alle Ihre Kundendaten, sei es ihr Name, ihre Adresse oder vielleicht sogar ihr Lieblingsgericht. Entscheidend ist, dass jeder Mitarbeiter in Ihrem Unternehmen mit den dafür vorgesehenen Berechtigungen auf dieses System zugreifen kann, so dass diese Kundendaten für die Verwendung in alltäglichen Geschäftsangelegenheiten leicht und schnell verfügbar sind und dadurch keine unordentlichen Tabellen oder Word-Dokumenten mehr verwendet werden müssen.

Man wird keinem Unternehmer erklären müssen, dass gute Kundenbeziehungen sehr wichtig für den Geschäftserfolg sind. Daher würden wohl auch die wenigsten Unternehmer die Idee eines CRM-Systems in ihrem Unternehmen pauschal ablehnen. Grade als kleines und mittelständisches Unternehmen (KMU) kann es jedoch einige Überwindung kosten, sich für ein CRM-System zu entscheiden, denn schließlich geht dessen Einführung mit einer Investitionen einher, die sich nicht jedes Unternehmen leisten kann oder möchte. Und woher wissen Sie überhaupt, ob ein CRM für Sie aktuell notwendig ist?

 

Hier sind drei Anzeichen dafür, dass Sie sich nach einem CRM-System umsehen sollten:

 

1) Sie haben Probleme Ihre Interessenten zu verwalten

Es ist sicher ein Luxusproblem, ein hohes Volumen an Interessenten zu haben. Wenn Sie jedoch keine geeignete Möglichkeit mehr haben, allen Interessenten gerecht zu werden und diese so zu verwalten, dass Sie sie auch bis zum Verkaufsabschluss weiterverfolgen können, sind sie wenig wert. Auch wenn Sie sehr geübt im händischen Management von Interessenten sind, kann es manchmal schwierig sein zu wissen, wann man ihnen am besten proaktiv nachgehen sollte. 

 

2) Suche von Kundendaten und Nachverfolgung der Kundenhistorie kosten Sie viel Zeit

Bei einer überschaubaren Anzahl von Kunden mögen Tabellen, E-Mails oder sogar Notizen auf Papier noch funktionieren. Mit zunehmendem Wachstum Ihres Unternehmens wächst auch die Menge an zu verwaltenden Daten. Die alten Werkzeuge stoßen dabei sehr schnell an ihre Grenzen und erschweren Ihnen das Nachvollziehen von Kundeninteraktionen und das Treffen fundierter Entscheidungen. 

 

3) Sie haben keinen Überblick darüber, wie Ihr Vertriebsteam arbeitet
Zu wissen, wie Ihr Vertriebsteam arbeitet und wie dessen Performance aktuell ist, kann entscheidend sein. Wenn Ihnen der Einblick in Ihre Vertriebsperformance fehlt, können Sie in wichtigen Fällen nicht oder nur verzögert reagieren. Zudem verlieren Sie bei schlechter Performance wichtige Zeit, die Sie für die Umstellung Ihrer Strategie nutzen könnten. 

 

Hier nur ein Auszug:

 

Ein Hauptvorteil von CRM ist, kundenspezifische Informationen über Ihre Kunden und darüber, was sie zu Ihrem Markt oder Ihrer Marke führt, zu erfassen. Mit diesen Informationen können Ihre Teams neue potenzielle Kunden noch gezielter ansprechen.

 

Mit einem CRM legen Sie zudem selbst fest, welche Informationen Ihre Teams von Interessenten, Kunden, den Opportunities, den Interaktionen wie Anrufen, Meetings und E-Mails und allen anderen betrieblichen Informationen aufzeichnen möchten.

 

Durch das umfassende Berichtswesen erhalten Sie wichtige Insights für das Management sowie Vertriebs-, Marketing- und Support-Teams. Davon profitiert das gesamte Unternehmen und darüber hinaus kommt es indirekt der Kundenerfahrung zugute, denn Ihre Mitarbeiter können sich dadurch besser auf die Kundenanforderungen einstellen.

 

Nicht zuletzt besteht ein großer Vorteil von CRM darin, dass jedem Mitarbeiter mit Kundenkontakt alle wichtige Kundeninformationen in einer zentralen Datenbasis zur Verfügung stehen. Damit bekommen Sie ein Werkzeug an die Hand, mit dem kollaboratives Arbeiten auch wirklich möglich ist. Dadurch entfallen auch zeitintensive Suchen nach Kundeninformationen aus verschiedenen Quellen oder Abteilungen.

SugarCRM ist ein Softwareunternehmen aus Cupertino, Kalifornien und Entwickler des gleichnamigen Customer Relationship Management Systems SugarCRM. Seit der Gründung 2004 ist das Unternehmen stark gewachsen, wodurch weitere Standorte in den Vereinigten Staaten, Mexiko, dem Vereinigten Königreich und auch Deutschland als logische Konsequenz folgten. 

 

Mittlerweile gehört Sugar zu den Top CRM-Anbietern weltweit und platziert sich jährlich als “Visionär” im Magic Quadranten von Gartner in Sales Force Automation. Die Produktpalette von Sugar umfasst die Cloud Editionen Professional, Sell, Serve und Market sowie Sugar Enterprise als On-Premise Lösung. Die Editionen bieten eine prozessorientierte Kernplattform und Funktionen, die Verkaufsautomatisierung, Marketingautomatisierung und Kundensupport umfassen – zusätzlich zu Berichterstattung, Workflowautomatisierung, Tools für Zusammenarbeit und vieles mehr. 

SpeedCRM bietet praktische CRM-Lösungen für kleine und mittelständische Unternehmen (KMU), die auf die innovativen CRM-Möglichkeiten von Sugar basieren. Dank vordefinierten Leistungspaketen und einem durchdachten und fairen Preismodell bieten wir eine schnelle und unkomplizierte Projektumsetzung – der Name ist also Programm. Hinter SpeedCRM steht dabei ein Team aus Sugar-Experten mit langjähriger Erfahrung, die auf umfassendes Know-how in den Bereichen Kundenmanagement, Support, Sales und Marketing zurückgreifen, und die Ihnen helfen, im Handumdrehen mit Sugar durchzustarten!

Unser Angebot richtet sich allen voran an kleine und mittelständische Unternehmen, die schnell und unkompliziert in das Kundenbeziehungsmanagement mit einem modernen CRM-System starten möchten. Dabei setzen wir auf die bereits vorhandene Funktionsvielfalt, welche die Sugar Editionen im Standard mit sich bringen. Denn in den meisten Fällen stellen wir fest, dass Sugar die Anforderungen bereits Out-of-the-box abdeckt, wodurch wir das Projektgeschehen und Ihren Ressourcenaufwand schlank und übersichtlich halten können.

 

Unsere Kunden sind Unternehmen aus verschiedenen Branchen mit Ihren ganz eigenen Anforderungen, und das ist auch gut so. Dadurch konnten wir über die Jahre Erfahrungen in einem breiten Branchenspektrum sammeln, die unseren Neukunden zugutekommen.

Wir bieten die SugarCRM Produkte ausschließlich in der Cloud an. Dadurch benötigen Sie für die Nutzung lediglich einen Webbrowser und sind in wenigen Sekunden startklar, egal wo Sie sich grade befinden.

Hier noch einmal die Vorteile zusammengefasst:

 

  • Sie brauchen keine zusätzliche Hardware
  • Keine Investitionskosten
  • Sicherer Zugang jederzeit und überall
  • Rechenzentrum in Deutschland
  • Sicherheits- und Systemupdates erfolgen automatisch

 

Eine Inbetriebnahme von SugarCRM auf Ihrem lokalen Server ist grundsätzlich möglich, bringt aber in gleichem Zug viele Herausforderungen mit sich. Sofern noch nicht vorhanden, ist die technische Infrastruktur kostspielig und erfordert zudem IT Know-How. Ein Hosting in der Cloud verursacht keine Extrakosten und erspart Ihnen die genannten Startschwierigkeiten. 

Wie nahezu alle CRM-Entwickler, bietet auch Sugar ihre Produkte in Form eines Lizenz-Abonnements an, welches jährlich im Voraus gezahlt wird. Die Möglichkeit eines monatlichen Abonnements besteht nicht. 

 

Sugar setzt dabei auf ein transparentes Preismodell. Für Sie heißt das, dass außer den jährlichen Lizenzkosten keine außerplanmäßigen Zahlungen oder Zwangsupgrades auf Sie zukommen. Zusätzliche Kosten entstehen nur, wenn Sie Add-Ons für Ihr Sugar benötigen. Durch das transparente Preismodell haben Sie eine finanzielle Planungssicherheit und behalten diese auch.

 

Einen Überblick über die Lizenzkosten der einzelnen Sugar Editionen finden Sie hier.

Wenn Sie Ihr SugarCRM-Projekt mit uns angehen möchten, stehen wir ab dem ersten Schritt tatkräftig zur Seite. Gemeinsam planen wir das Projektvorgehen und übernehmen dabei alles, was Sie uns überlassen möchten, sei der Aufbau einer Landingpage, die Migration von Stamm- und Bewegungsdaten oder die Schulung Ihrer Endbenutzer – alles kein Problem. 

 

Für alle diese Services haben wir flexible und preislich faire Pakete auf Basis eines Stundenkontingents zusammengestellt, die wir Ihnen gern näher erläutern. 

 

Nehmen Sie dazu Kontakt zu uns auf.

Kontakt aufnehmen

Egal ob Produktvorführung, Beratung oder ein anderes Anliegen - wir helfen gerne weiter!